Arzneischrank

Hausapotheke für Studierende der DUK

Die ÖH-DUK möchte im Sinne des Servicegedankens für alle Studierenden der Donau-Universität Krems bei kurzfristigen gesundheitlichen Beschwerden eine Anlaufstelle sein. Die Nahversorgung am Campus ist leider unzureichend und die nächste Apotheke weit entfernt - die ÖH-DUK möchte hier Abhilfe schaffen.

Für alle Studierenden, die sich unwohl fühlen, beispielsweise plötzlich Kopfschmerzen verspüren oder sich einen Schiefer eingezogen haben, bietet die ÖH-DUK ab sofort kostenlos und unkompliziert ein Grundsortiment an Medikamenten und Heilmitteln an. Außerdem werden auch Hygieneartikel (Taschentücher, Zahnstocher etc.) sowie Damenhygieneartikel (Binden, Tampons) im Sortiment sein.

Die Studierenden können zu den Öffnungszeiten ins ÖH-DUK Büro kommen und aus dem Medikamenten/Heilmittel-Sortiment auswählen.

Wir als ÖH-DUK stellen dabei nur die Medikamente/Heilmittel zur Verfügung, bieten aber keinerlei Beratung an und haben auch keinerlei medizinische- und pharmakologische Vorbildung. Die ÖH-DUK sieht sich hier als Notfall-Anlaufstelle. Die Leistungen der ÖH-DUK ersetzen keine ärztliche oder pharmazeutischen Beratung bzw. Handlungen - die ÖH-DUK übernimmt aus diesem Grund keinerlei Haftung.

Hier eine Auflistung der vorhandenen Medikamente/Heilmittel