Unterstützung in finanziellen Notlagen...

 

Für alle Studierenden der Donau-Universität Krems, die mit einer besonderen finanziellen Notlage konfrontiert sind, besteht die Option, alle 12 Monate eine einmalige Förderung aus dem Sozialfonds zu erhalten.

Voraussetzungen für eine Unterstützung sind, dass die studierende Person im Sinne der Richtlinien sozial bedürftig ist, nicht bei den Eltern wohnt, keine Studienbeihilfe bezieht und einen ausreichenden Studienerfolg nachweist.

Weitere Informationen über den Antrag: https://www.oeh.ac.at/sozialfonds